MEHR
MENSCH.

Mental starke Einsatzkräfte für zukunftsfähige Feuerwehren & Hilfsorganisationen.

Bekannt aus:

Resilienz stärken.
Motivation erhalten.
Konflikte messbar machen.
Krisen verhindern.

Zukunftsfähige Feuerwehren & Hilfsorganisationen benötigen mental stabile und motivierte Einsatzkräfte, die neben einsatzstrategischen Ausbildungen auch mental in die Lage versetzt werden, mit den sich veränderten Umständen und vielfältigen Stresslagen umzugehen. Es braucht neue Strategien, um die wichtigste Ressource dieser Organisationen in Zukunft zu erhalten: den Mensch.

Brand Punkt ist der kompetente und vertrauensvolle Partner für Freiwillige Feuerwehren, Berufs- und Werkfeuerwehren, Hilfsorganisationen, KatS-Einheiten, Verbände, Aufsichtsbehörden und Ministerien, wenn es um die Ressource Mensch geht. 

Mit über 40 Jahren Erfahrung stärken wir mithilfe unserer präventiven Schulungsmaßnahmen Einsatzkräfte in ihrer mentalen Resilienz und Motivation und lösen mit unseren effektiven Coaching-Konzepten nachhaltig akute und schwelende Konflikte.

Wie machen wir das?

1

Prävention

Ausbildung für Einsatzkräfte

Mithilfe des mentalen Ausbildungskonzeptes von Brand Punkt werden Einsatzkräfte auf die vielfältigen psychischen Belastungen des Einsatzdienstes vorbereitet und in ihrer mentalen Widerstandskraft gestärkt

Ziel der Ausbildung ist es, dass Einsatzkräfte im Vorfeld lernen, mit mentalen und emotionalen Belastungen so umzugehen, dass sich diese nicht negativ auf die Motivation, Leistungsfähigkeit und psychische Gesundheit auswirken.

Informieren Sie sich jetzt in unserem 15-minütigen Info-Webinar über die mentale Einsatzkräfte-Ausbildung und die Schulungsmöglichkeiten:

2

Konfliktcoaching

Konfliktlösung für Teams & Führungskräfte

Akute oder schwelende Team-Konflikte sind Störfaktoren, die den Einsatzalltag stark beeinträchtigen können. Mithilfe eines aufeinander abgestimmten Systems, werden Konfliktherde aufgespürt, konkretisiert und durch gemeinsam entwickelte Maßnahmen aufgelöst. 

Ziel des Coaching-Konzepts ist es, Konflikte zu benennen, messbar zu machen und diesen mit gezielten Maßnahmen entgegenzuwirken, um die Zukunft Ihrer Hilfsorganisation positiv zu gestalten.

Informieren Sie sich jetzt in unserem 15-minütigen Info-Webinar über die Coaching-Konzepte für Teams und Führungskräfte:

Eine Auswahl unserer Kunden

Stadtbrandinspektor Feuerwehr Langen
Stadtbrandinspektor Feuerwehr LangenChristian Buchold
Weiterlesen
"Eine Einsatzkraft, egal ob hauptamtlich oder ehrenamtlich, wird ab Alarmierung mit Stress bombardiert und muss diesem Stress standhalten. Wir brauchen eine hohe Widerstandsfähigkeit diesbezüglich, das System fireproof360° eignet sich dafür hervorragend."
Bundestagsabgeordneter
BundestagsabgeordneterNorbert Altenkamp
Weiterlesen
"Ich bin überzeugt! Emotionale Unterstützung, Resilienz aufbauen ist etwas, was unglaublich wichtig ist. Wenn man sich dafür entscheidet freiwillig, 365 Tage, 24/7, unterwegs zu sein und man spürt, dass einem nicht die Wertschätzung und der Respekt entgegengebracht wird, muss man andere Kraftquellen finden, sich vergewissern, dass das, was man tut, trotz Widerständen, richtig ist. Das geht uns in der Politik auch nicht anders. Wir treffen Entscheidungen und meistens gibt es immer einen, der sagt "das ist doof". Aber im Kern, wenn wir uns ehrlich machen, wissen wir, dass es Menschen geben muss, die den Kopf hinhalten und diese Menschen muss man stark machen, damit sie das Rückgrat haben, auch schwierige Entscheidung treffen zu können und nicht immer nur zu zweifeln, ob das richtig oder falsch ist, was man gerade tut"!
FREIWILLIGE FEUERWEHR HOCHHEIM AM MAIN
FREIWILLIGE FEUERWEHR HOCHHEIM AM MAINStadtbrandinspektor Frank Schuhmacher
Weiterlesen
"Das ist ein Thema, was wir auf alle Fälle intensivieren müssen. Bei den jungen Kameraden, die jetzt nachkommen, müssen wir unbedingt was tun und diese im Voraus vorbereiten und nicht, wie wir damals gesagt bekommen haben "sieh mal zu, wie du mit deinem ersten Toten klar kommst"."
Serafima Gerasimov
Serafima GerasimovFeuerwehrfrau und Rettungskraft
Weiterlesen
"Ich habe das digitale Programm fireproof360° gemacht und kann es nur weiterempfehlen. Vorsorge ist besser als Nachsorge!"
Stellv. Stadtbrandinspektor Bad Soden am Taunus
Stellv. Stadtbrandinspektor Bad Soden am TaunusPatrick Ritter
Weiterlesen
"Mich hat das Programm persönlich sehr weitergebracht. Ich könnte mir vorstellen, dass fireproof360° bald zum Standard-Ausbildungsprogramm gehört."
Phillipp, 19 Jahre
Phillipp, 19 JahreFeuerwehrmann
Weiterlesen
"Dein Podcast hat mich viel mehr dazu gebracht, Einsätze, das Befinden meiner Kameraden und auch meiner Angehörigen zu überdenken. Bitte Hermann und Carina, macht weiter. Diese Podcasts erweitern nicht nur den eigenen Denkhorizont, sie setzen vor allem Impulse zu Themen, die bei vielen Tabu sind. Mir persönlich bringen diese Podcasts viel. Vielen Dank dafür ihr Lieben!"
Florian, 19 Jahre
Florian, 19 JahreFeuerwehrmann in Spe
Weiterlesen
"Ich war mir seit 2 Jahren sicher, dass ich bei der Feuerwehr hauptamtlich anfangen möchte... Ich hatte jedoch etwas Angst und Zweifel, dass ich emotional nicht fertig werden kann mit manchen Dingen, die man erlebt, nur das möchte ich an der Stelle sagen: diese Ängste und Zweifel habt ihr mir insofern genommen, dass ich weiß, dass sich darum von liebevollen Menschen gekümmert wird und dass ich mich präventiv für Einsätze und dergleichen vorbereiten kann. Vielen Dank dafür... Macht weiter mit eurem großartigen Projekt! Ihr helft Menschen und Retter und rettet damit das Leben derer genannten auf vielfältige Art und Weise."
FREIWILLIGE FEUERWEHR MÖRFELDEN-WALLDORF
FREIWILLIGE FEUERWEHR MÖRFELDEN-WALLDORFEinsatzkraft
Weiterlesen
"Man wird auf Vieles vorbereitet, was einem im Einsatzgeschehen treffen kann, aber das Thema kannte ich so noch gar nicht und war wirklich eine sinnvolle Ergänzung"... "es ist gut, dass Feuerwehren einen roten Faden mitbekommen, wie man sich verhalten und sich auf Einsätze vorbereiten kann, da auf Grundlehrgängen oder jeglichen Lehrgängen unterhalb der Führungsebene dahingehend wenig gemacht wird...einfach ein wichtiges Thema, was man jedem weiterempfehlen kann".
FREIWILLGE FEUERWEHR BAD SODEN AM TAUNUS
FREIWILLGE FEUERWEHR BAD SODEN AM TAUNUSEinsatzkraft Dirk Stehning
Weiterlesen
"Ich durfte bereits einen Vortrag anhören und war begeistert mit welcher Realität, Nähe und Menschlichkeit der Inhalt überbracht wurde."
FREIWILLIGE FEUERWEHR EPPSTEIN
FREIWILLIGE FEUERWEHR EPPSTEINEinsatzkraft Gabi Ast
Weiterlesen
"Ich nehme sehr viel mit. Ich werde die Inhalte auf jeden Fall auch für mich privat nutzen, nicht nur alleine für die Feuerwehr."
Hessischer Landesjugendfeuerwehrwart
Hessischer LandesjugendfeuerwehrwartMarkus Potthof
Weiterlesen
"Dem Thema müssen wir uns stellen. Wir haben ja auch eine Verantwortung gegenüber unseren Einsatzkräften. Je jünger sie sind, desto schwieriger ist das natürlich. Wenn jemand über Jahre belastende Einsätze fahren muss und das aber nicht zum Ausdruck bringen kann, dann wir er irgendwann gehen und er wird nicht sagen, warum er geht. Und dann haben wir eben die Schwierigkeit fehlender Einsatzkräfte, die dann einfach weg sind."
Landrat MTK
Landrat MTKMichael Cyriax
Weiterlesen
"Wir wissen eindeutig von unseren Einsatzkräften -sowie den verantwortlichen Führungskräften-, dass ein Bedarf an solchem Präventions-Coaching besteht. Dementsprechende Angebote werden auch immer mehr von den Einsatzkräften gegenüber ihren Trägern eingefordert. Deshalb müssen alle die in der Verantwortung stehen zukünftig viel mehr dazu beitragen, ihren Einsatzkräften die Möglichkeit zu geben sich mental-emotional zu festigen bevor sie in den Einsatz gehen. Nur so kann dazu beigetragen werden, seelische Gesundheitsschäden bei den Einsatzkräften zu vermeiden." Dirk Stehning: "Ich durfte bereits einen Vortrag anhören und war begeistert mit welcher Realität, Nähe und Menschlichkeit der Inhalt überbracht wurde."
Jan, 20 Jahre
Jan, 20 JahreFeuerwehrmann
Weiterlesen
"Ich war damals bei Euerem Vortrag. Erstmal höchster Respekt und Lob für die unglaublich tolle Arbeit die ihr macht. Höre mir auch seit längerer Zeit eure Podcasts an. Ich muss sagen bei vielen Dingen sprecht ihr mir aus der Seele. Ich bin 2010 in die Jugendfeuerwehr eingetreten und fahre seit 2017 Einsätze. Ich habe schon sehr viel gesehen...Viele sagen zu mir, das ich immer 150% gebe in meinem Leben. Allerdings finde ich das viele nicht sehen was dahinter steht... ich selber schaue eigentlich nie auf mich. Immer für andere da und immer helfen wollen, sei es in Vereinsarbeit oder im Einsatzdienst. Letztes Jahr im November hatte ich dann einen Moment, in dem war Feierabend ich konnte einfach nicht mehr. Nach 2 Wochen nichts machen und nur daheim sitzen ging es dann wieder. Mit eurem Podcast konnte ich in der Zeit viel abschalten und wahrscheinlich auch verarbeiten. Ich wollte mich nur mal bei euch bedanken für eure Arbeit. Macht so weiter Ich glaube ihr könnt sehr sehr vielen Menschen damit helfen. Viele Grüße Jan"
Stadtbrandinspektor Bad Soden am Taunus
Stadtbrandinspektor Bad Soden am TaunusNick-Oliver Kromer
Weiterlesen
"Bei Leistungssportlern ist es mittlerweile Gang und Gebe einen Mental-Trainer zu haben und das ist, gerade in der heutigen Zeit, wichtiger denn je!"
Tillmann
TillmannFeuerwehrmann
Weiterlesen
“Brand Punkt ist echt eine gute Sache kann ich nur empfehlen finde es sehr gut, dass das Thema so offen angegangen wird!”
FREIWILLGE FEUERWEHR BAD SODEN AM TAUNUS
FREIWILLGE FEUERWEHR BAD SODEN AM TAUNUSEinsatzkraft Annica Hahnel
Weiterlesen
Ich glaube es ist eine gut Möglichkeit, Einsatzkräfte schon vor einer Erkrankung zu sensibilisieren. Vor allem auch alle ohne Führungsposition. Brand Punkt schließt die Lücke zwischen PSNV und Psychiatrie, denn es setzt schon vorher an, sodass Einsatzkräfte vielleicht die Fähigkeit bekommen sich beim PSNV Hilfe zu holen." Dirk Stehning: "Ich durfte bereits einen Vortrag anhören und war begeistert mit welcher Realität, Nähe und Menschlichkeit der Inhalt überbracht wurde."
Voriger
Nächster

Newsblog

Aktuelle Infos, Veranstaltungen, Medienberichte

Veranstaltungen

Interschutz 2022 Messeauftritt Brand Punkt

Wir waren dabei! HERZLICHEN DANK an alle, die uns auf der Messe INTERSCHUTZ 2022 besucht und sich über das E-Learning Programm fireproof360° informiert haben. Euer Team von Brand Punkt! https://brand-punkt.de/wp-content/uploads/2022/07/SM-Beitraege-allgemein-ab-2022-1400-x-1400-px-Instagram-Story-1400-×-1400-px-4.mp4 Aufzeichnung

Weiterlesen »

Der Einsatzleben Podcast

Brand Punkt On Air - mit Hermann Zengeler

Der Einsatzleben-Podcast mit Hermann Zengeler ist einer der erfolgreichsten und beliebtesten Podcasts im Hilfsorganisation-Sektor – darauf sind wir mächtig stolz und möchten uns an dieser Stelle bei unserer treuen und immer größer werdenden Community bedanken.

Servus, Hallo und Gude

Die Menschen und Geschichten hinter Brand Punkt und die Mission der Gründer

BESUCHEN SIE UNS AUF SOCIAL MEDIA

VERPASSEN SIE KEINE NEUIGKEITEN, AKTIONEN, ANGEBOTE