#285: Von Katastrophe zu Katastrophe – Wann komme ich eigentlich mal zum Verarbeiten?

Ob Flutkatastrophe im Süden Deutschlands oder das Attentat auf dem Mannheimer Marktplatz. Rational müssen wir als Einsatzkräfte immer funktionieren, ungeachtet dessen, wie zerstörerisch oder brutal die erlebten Szenen sind. 

Die emotionale Wucht, die sich hinter diesem “Funktionierenmüssen” aufbäumt, kommt meinst erst Tage danach ans Licht. Wichtig ist es dann ins Verarbeiten zu kommen, damit sich diese höchst traumatischen Erlebnisse nicht für immer einbrennen. 

Aber bleibt uns dafür eigentlich Luft und wie ernst nehmen wir diesen wichtigen Schritt tatsächlich?

Mehr dazu in dieser Podcastfolge,

viel Spaß beim Reinhören, 

dein Podcast-Team, 

Hermann & Carina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Jetzt abonnieren

Informiere dich hier über aktuelle Projekte, Veranstaltungstermine und was die Brand Punkte sonst noch so treiben.
NEWS
Podcastfolgen
Finde hier alle Podcastfolgen und spannende Interviews mit interessanten und inspirierenden Gästen.
ALLE FOLGEN
Brauchst du Hilfe?
Hast du das Gefühl du brauchst bei einem Thema mentale Unterstützung oder hast eine Frage? Dann zögere nicht uns zu kontaktieren.
KONTAKT
fireproof360°
Mental stark und motiviert mit fireproof360°, dem digitalen Ausbildungs- und Coachingprogramm für Feuerwehreinsatzkräfte. Jetzt mehr erfahren.
MEHR INFO
fireproof360° Community
Tausche dich mit anderen Kammerad:innen in einem geschützten Rahmen in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe aus.
ZUR GRUPPE
Live im Web
Diskutiere mit uns spannende Themen und echte Fälle rund um mentale Herausforderungen, die der Einsatz- und Feuerwehrdienst mit sich bringen.
TERMINE
Newsletter Brand Punkt
Melde dich an und verpasse keine Aktionen, Gewinnspiele und sonstige Neuigkeiten rund um Brand Punkt.
ANMELDEN

BESUCHEN SIE UNS AUF SOCIAL MEDIA

VERPASSEN SIE KEINE NEUIGKEITEN, AKTIONEN, ANGEBOTE