#090: Die Feuerwehrwelt dreht sich schneller

Vom Umgang mit wachsendem Stress

Unser neues Webinar “Neue Herausforderungen des Einsatzdienstes, früher vers. heute” kommt gut an. Innerhalb von nur einer Stunde nach Veröffentlichung gab es schon zahlreiche Anmeldungen für die erste Ausgabe, auch die zweite ist schon gut gebucht. Die Menschen aus unserer Hilfsorganisation spüren, dass Veränderungen im täglichen Leben längst eingetreten sind. Der Einsatzdienst erfordert immer mehr “Klimmzüge” der Einsatzkräfte. Befeuert wird das alles durch eine Transparenz, wie wir sie früher nicht kannten. Das ist das Hauptthema des Webinars und natürlich Brand Punkts Intention. Die Welt, und damit natürlich auch die Feuerwehrwelt, scheint sich schneller zu drehen. Das ist natürlich nur sinnbildlich gemeint, denn an der eigentlichen Drehgeschwindigkeit der Erde von 1000 km pro Stunde in unseren Breiten können und wollen wir ja nichts ändern.

Eine Zunahme von Stress ist aber keine Frage mehr, die unter Wissenschaftlern diskutiert wird, sondern eine Tatsache, an die wir Menschen uns erst gewöhnen müssen. Das geht eben nicht in ein paar Tagen. Die digitale Welt bringt uns dazu, viel mehr Geschwindigkeit, viel mehr Aktion jeden Tag zu leben, als wir das gewohnt waren und das bringt Stress.

Wie “funktioniert” Stress eigentlich?

Damit Stress “erlebt” werden kann, werden zunächst äußere Reize über die Sinnesorgane wie Augen, Ohren oder Nase wahrgenommen. Die werden dann an bestimmte Areale im Gehirn weitergeleitet, die diese Reize analysieren und bewerten. Eines dieser wichtigen Areale ist die Amygdala. Sie ist das emotionale Zentrum des Gehirns und spielt somit bei der Verarbeitung von Emotionen eine große Rolle. Sie wird aktiviert, wenn unser Gehirn eine neue Situation als potenziell “gefährlich” interpretiert. Als Reaktion auf bedrohliche Reize setzt die Amygdala dann die Stresshormone Cortisol und Adrenalin frei, was dafür sorgt, dass der Blutdruck steigt, die Muskeln sich anspannen und die Atmung schneller und flacher wird, damit der Körper schnell auf Gefahren reagieren kann und Energie spart.

Unser Ziel kann und muss es also sein, den Stress gut zu kompensieren, damit die Folgen kurzfristig bleiben. Entwickelt sich der Stress aber längerfristig entstehen Krankheiten und das sollte verhindert werden. Leichter gesagt als getan.

Wie das geht erklären wir kurzfristig im Podcast und langfristig mit den Webinaren, Vorträgen und vor allem mit dem E-Learning von Brand Punkt, dass im Herbst 2020 erscheinen wird.

Akzeptanz und das Begreifen von Emotionen ist der erste wichtige Schritt um langfristigen Stress zu verhindern. Wenn euch das interessiert, seid dabei!

Hier kannst du dich über unseren nächsten Webinare informieren:
https://brand-punkt.de/webinare/

Hier geht es direkt zur Anmeldung der nächsten Webinare:

Kostenfreies Live-Webinar “Neue Herausforderungen des Einsatzdienstes – früher vs. heute”, 28.07.2020 um 19:00 Uhr, 30 Minuten
https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_t2Br_LWtSDOwt4zggkPe-g

Das beliebte Live-Webinar “Stabil im Einsatz” 30.07.2020 um 15:00 Uhr, 1,5 Stunden
https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_SfLFCfZcSgu138tWUp9F5g

Hier kannst du dich zu unserem kostenfreien monatlichen Newsletter anmelden:
https://brand-punkt.de/newsletter-anmelden/

Willst du mehr über unsere Mission und Angebote erfahren, besuche uns gerne auf unserer Homepage:

www.brand-punkt.de

Wir würden uns freuen, wenn dir die Folge gefallen hat und uns deine Gedanken und Anregungen hierzu auf Instagram oder Facebook unter unseren Podcastfolgen-Post mitteilst. Damit dieser Podcast künftig noch mehr Helfer erreicht, bitten wir dich die Folge zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt abonnieren

Informiere dich hier über aktuelle Projekte, Veranstaltungstermine und was die Brand Punkte sonst noch so treiben.
NEWS
Podcastfolgen
Finde hier alle Podcastfolgen und spannende Interviews mit interessanten und inspirierenden Gästen.
ALLE FOLGEN
Brauchst du Hilfe?
Hast du das Gefühl du brauchst bei einem Thema mentale Unterstützung oder hast eine Frage? Dann zögere nicht uns zu kontaktieren.
KONTAKT
fireproof360°
Mental stark und motiviert mit fireproof360°, dem digitalen Ausbildungs- und Coachingprogramm für Feuerwehreinsatzkräfte. Jetzt mehr erfahren.
MEHR INFO
fireproof360° Community
Tausche dich mit anderen Kammerad:innen in einem geschützten Rahmen in unserer geschlossenen Facebook-Gruppe aus.
ZUR GRUPPE
Live im Web
Diskutiere mit uns spannende Themen und echte Fälle rund um mentale Herausforderungen, die der Einsatz- und Feuerwehrdienst mit sich bringen.
TERMINE
Newsletter Brand Punkt
Melde dich an und verpasse keine Aktionen, Gewinnspiele und sonstige Neuigkeiten rund um Brand Punkt.
ANMELDEN

BESUCHEN SIE UNS AUF SOCIAL MEDIA

VERPASSEN SIE KEINE NEUIGKEITEN, AKTIONEN, ANGEBOTE