#087: Über Einsatzerfolge spricht man gerne

Niederlagen behält man lieber für sich

Fall A: “Das habe ich sowas von geil hinbekommen! Als Angriffstruppführer war ich vorne am verunfallten PKW. Der ältere Mann war hinter dem Lenkrad eingeklemmt. Er war ansprechbar und hat über seinen Zustand sogar noch Scherze gemacht, nach dem Motto – hilf mir doch mal kurz hier raus. Wir haben ihm gut zugeredet und nach 15 Minuten und einigen Anstrengungen mit dem Spreizer, war er frei. Der Notarzt hat mir anerkennend auf die Schultern geklopft und gemurmelt – saubere Arbeit. Ich bin seit dem richtig gut drauf und unsere Feuerwehrarbeit macht mir noch mehr Spaß.”

Fall B: “Es war halt einfach nichts zu machen. Was soll ich da groß erzählen. Das Mädel war schon tod beim Eintreffen. Glatter Genickbruch. Ach hör doch auf, ich muss wieder zur Arbeit. Macht’s gut. Was soll ich da erzählen, hilft ja doch nix mehr.”

Good news – bad news! Im Gegensatz zur Presse, sind bei uns bad news keine good news. Ganz im Gegenteil. Wir wollen immer retten und haben keinen Bock auf Bergen. Doch es ist manchmal nicht zu verhindern. Also kapitulieren? Was die Presse mit den schlechten Nachrichten versucht ist Aufmerksamkeit zu erregen. Es gilt das Interesse des Lesers/in zu wecken.

Bei uns ist das andersherum: Wir möchten gerne Erfolge, denn dafür trainieren wir, dafür machen wir den Job, dafür bringen wir uns in Gefahr. Löschen, retten, bergen schützen. Wenn wir dann vermeintlich versagen, weil es eben mal nicht klappt, dann sind wir vordergründig “Versager”, oder? Wie gehen wir mit diesem Frust um? Eine typische Reaktion ist Resignation. Nur Resignation bedeutet auch Kapitulation. Es ist wichtig, Resignation zu erkennen und sich aus dieser Negativspirale wieder herauszuholen.

Viel Spaß bei der neuen Folge.

Dein Team von Brand Punkt – Hermann und Carina

Hier geht es direkt zur Anmeldung der angekündigten Webinare:

Webinar “Stabil im Einsatz” 26.06.2020 um 15:00 Uhr, 1,5 Stunden

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_-rVXCHjkTRGMHWUmqAIIfg

Kostenfreies Webinar “Digitale Feuerwehr” 29.06.2020 um 19:00 Uhr, 30 Minuten

https://us02web.zoom.us/j/86483921009

Hier kannst du dich zu unserem monatlichen Newsletter anmelden, der nächste erscheint am 08.07.2020

Willst du mehr über unsere Mission und Angebote erfahren, besuche uns gerne auf unserer Homepage:

www.brand-punkt.de

Wir würden uns freuen, wenn dir die Folge gefallen hat und uns deine Gedanken und Anregungen hierzu auf Instagram oder Facebook unter unseren Podcastfolgen-Post mitteilst. Damit dieser Podcast künftig noch mehr Helfer erreicht, bitten wir dich die Folge zu teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.