#045: Die wichtigsten Feuerwehrthemen derzeit – Was die Recherche ans Tageslicht bringt

Was bewegt uns Feuerwehrleute derzeit? Was sind die spannendsten Themen? Was sind die Schlagzeilen der Ministerien? Aber auch, wie sehen das unsere Verbände? Das könnte man genauso auf den Rettungsdienst adaptieren und auf die Kollegen anderer Hilfsorganisationen.

Hermann hat die gängigen Internetseiten unserer politischen Führung, wie Bundesinnenministerium, Hessisches Innenministerium, aber auch unserer Fachverbände, Deutscher Feuerwehrverband und Hessischer Feuerwehrverband durchstöbert, um mal ein Gefühl dafür zu bekommen, was den Feuerwehrleuten unter den Nägeln brennt.

Tja, da war viel Altbekanntes und nicht viel Neues. Das ist jetzt natürlich eine subjektive Wahrnehmung, deshalb probiert es selbst aus. Viel Verbandsarbeit, viel Selbstdarstellung. Machen wir uns nichts vor. Lobbyarbeit ist wichtig. Ehrung der Mitglieder und Würdigung der Verdienste und Jubiläen einzelner Wehren und Verbände, alles wichtig und richtig. Richtlinien und neue Ausbildungsvorschriften, brauchen wir, aber klar. Sind das aber wirklich unsere „brennenden“ Themen? Man kann das auch aus anderem Blickwinkel betrachten und das tut Hermann in seiner gewohnt lässigen Art.

Wir wünschen dir nun viel Spaß bei dieser Folge.
Dein Team von Brand Punkt, Hermann und Carina

Wir würden uns freuen, wenn dir die Folge gefallen hat und uns deine Gedanken und Anregungen hierzu auf Instagram, Facebook oder auf unserer Homepage unter unserem Post mitteilst. Damit dieser Podcast künftig noch mehr Helfer erreicht, bitten wir dich um eine 5-Sterne-Bewertung auf iTunes. Du kannst uns natürlich auch abonnieren und die Folge teilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.