WEBINARE

AKTUELLE WEBINARE

Die Entwicklung der Zahlen sind alamierend. Freiwillige Feuerwehren benötigen dringend Strategien, wie sie der Personalproblematik entgegenwirken können. In dem neuen Webinar mit Hermann Zengeler geht es um folgende Themenschwerpunkte:

  1. Detaillierte Statistik (Austritte Altersstruktur, etc.)
  2. Maßnahmen Mitgliederneugewinnung und Mitgliederstabiliserung (Personalstamm)
    1. Marketing
    2. Motivationmanagement
    3. Konflikt/Krisenmanagement
  3. Ausblick 2 Jahre
Gebühr: 19,90 € 

Zum Webinar und zum Thema “Grossschadenslage Personal” fand am 18.02.21 um 19:00 Uhr – 20:00 Uhr ein kostenfreier LIVE TALK statt.

Kopie von Titel Über uns (1)

BRAND PUNKT

Ein Webinar ist eine digitale Form des Seminars, in dem in Gruppen Wissen vermittelt wird. Für uns bedeuten Webinare aber mehr: Austausch, Diskussion und Interaktion. Eines war uns von vorn herein wichtig: es darf nicht langweilig werden. Der persönliche Kontakt und Austausch ist bei Seminaren mit ausschlaggebend für den Erfolg. Deshalb besteht jedes unserer Webinare nicht nur alleine aus einem Sprecher und Power-Point-Präsentation, sondern auch aus Umfragen, Quizzes, Arbeitsgruppen etc. Alles natürlich auf Basis der Freiwilligkeit.

FORMATE

Neben den klassischen Webinar-Formaten werden auch Live Talks und Workshops angeboten, die jeweils einen anderen Schwerpunkt haben.  Manche dieser Formate sind kostenfrei andere wiederum kostenpflichtig. Alle bisherigen Webinare-Formate von Brand Punkt finden live statt.

THEMEN

Brand Punkt bietet zu den Themen der mental-emotionalen Einsatzvorbereitung und dem Einsatzkräfte-Coaching allgemein unterschiedliche Themen an. Der Klassiker ist das Webinar “Stabil im Einsatz”, welches als Aufklärungswerk zum Thema der mental-emotionalen Einsatzvorbereitung gerne gebucht wird. Individuelle Workshops, die ein bestimmtes Thema behandeln, sind ebenfalls sehr beliebt. Hier geht es zu den Schwerpunkt-Themen, die die Coaches von Brand Punkt behandeln.

PLATTFORM

Alle Webinare von Brand Punkt werden über den Anbieter Zoom abgehalten, der eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Stabilität hat. Die Datenschutzrichtlinien wurden im Zuge der Corona-Pandemie und des enorm starken Nutzeranstiegs streng kontrolliert und an das europäische Datenschutzrecht angepasst.

WEBINARE

Mit Feuerwehrexperte Hermann Zengeler

Bei unseren Webinaren liegt der Schwerpunkt auf Wissensvermittlung und Interaktion. Die Webinar-Leitung übernimmt hierbei Hermann Zengeler, der je nach Webinar-Thema eine Kleingruppe oder Großgruppe bis zu 100 Personen bändigt. 

Das beliebte Webinar “Stabil im Einsatz” bietet sich ideal für den digitalen Übungsdienst an. Es ist sowohl für eine ganze Gruppe (TEAM), als auch von Einzelpersonen (ONE) buchbar. Für ONE-Lizenzen werden regelmäßig feste Termine veröffentlicht. TEAM-Lizenzen: Termine, Teilnehmergrößen und Preise auf Anfrage.

BRAND PUNKT WEBINARE

STABIL IM EINSATZ

Ideal für den digitalen Übungsdienst

Das 1,5-stündige Live-Webinar STABIL IM EINSATZ entspricht dem gleichnamigen und bekannten Impuls-Vortrag, der die Intention Brand Punkts im wahrsten Sinne auf den “Punkt” bringt. Das Webinar ist ein Muss für alle aktiven Feuerwehrkräfte. Im Webinar wird erklärt, warum es so wichtig ist, sich mental auf schwierige Einsätze oder Konflikte, die im Zusammenhang mit dem Feuerwehrdienst entstehen können (Familie, Arbeitgeber, etc.), vorzubereiten und wie das gelingt.

Fachliche Kenntnisse, technisches Equipment und Schutzausrüstungen gehören selbstverständlich zum Feuerwehrdienst dazu. Die mentale Vorbereitung auf den Feuerwehrdienst sollte jedoch genauso selbstverständlich sein. Die Auswirkungen fehlender Kenntnisse in diesem Bereich können enorm sein und reichen von Demotivation über schwindende Leistungsfähigkeit bis hin zu psychischen und physischen Krankheiten.

Damit das nicht passiert, müssen 2 essenzielle Faktoren berücksichtigt werden: der richtige Umgang mit Emotionen und der Einsatz der eigenen Stabilisatoren. Weiß man das im Vorfeld, fällt die Verarbeitung psychisch belastender Einsatzsituationen, aber auch der richtige Umgang mit Familien- oder Arbeitgeber-Konflikten, die durchaus sehr belasten können, immens leichter. 

Zudem berichtet Hermann Zengeler im Webinar von seinen Extrembelastungen im Einsatzdienst. Dadurch sollen die Teilnehmer sensibilisiert werden und lernen, wie wichtig die eigenen Ressourcen sind, um besser mit Belastungen im Einsatzleben umzugehen.

HIGHLIGHTS

BLACKBOX: Du erhältst anonym die Möglichkeit, deine eignen Erfahrungen in die BlackBox zu “werfen” und diese gemeinsam zu reflektieren.

DAS ELBA EINSATZTYPEN-MODELL  Brand Punkt hat mithilfe eines internationalen Notfallpsychologen-Teams 4 Einsatztypen festgelegt, die alle auf ihre eigene Art und Weise herausfordernde Einsatzerlebnisse verarbeiten

TOOLS: Auch im Kampf gegen psychische Überlastung gibt es Werkzeuge, die man einsetzen kann, damit man motiviert, leistungsfähig und gesund für den Einsatzdienst bleibt..

SELBSTERFAHRUNG: Wie Hermann Zengeler als verantwortlicher StaBi den Tod zweier Kameraden verarbeitet hat.

LIVE TALKS

Mit Hermann Zengeler und Carina Ott

Coach Carina und der Feuerwehrexperte Hermann diskutieren. Das, was die beiden privat schon gut können, nutzen sie auch für ihre Brand Punkt Mission. Ob aktuelle Themen oder Allrounder: in diesem kostenfreien Format geht es natürlich immer um die Feuerwehr und vor allem um den Feuerwehrmenschen. 

Das beste: du hast Mitspracherecht. Denn wie für eine Talk-Show üblich, geht es vor allem um Meinungen und was wäre eine Talkrunde ohne “den eigenen Senf”? Du bist also herzlich willkommen dich konstruktiv an den Themen und den Gesprächen zu beteiligen. Hierzu steht dir über unsere Webinar-Plattform Zoom eine Chat und F&A-Funktion zur Verfügung. 

In der Regel dauern die Live Talk – Sessions ca. 1 Stunde inklusive Q&A und werden zusätzlich Live auf Facebook übertragen.

WORKSHOPS

Mit Feuerwehrexperte Hermann Zengeler

Wie der Name “Workshop” bereits verrät, geht es um “Arbeit”. Ja, richtig gehört, wir sind ja schließlich nicht zum Vergnügen da.  Denn neben der Wissensvermittlung ist die Mithilfe der Teilnehmer(innen) gefragt. Unter entsprechender Anleitung gibt es in den Workshops diverse Arbeitsgruppen, in denen gemeinsam und live an einer Lösung gearbeitet wird. Natürlich unter den strengen Augen der Webinar-Leiter :-). Und das geht digital? Aber ja! Je nach Thema, Gruppengröße und Umfang, übernimmt die Webinar-Leitung Hermann Zengeler und Carina Ott. Hier findest du offene Workshops, die du einzeln buchen kannst. Bei diesen kommst du mit den unterschiedlichsten Feuerwehrleuten aus ganz Deutschland in den Austausch. Hast du und deine Feuerwehr ein individuelles Thema, kannst du hier gerne einen individuellen Workshop für deine eigene Wehr anfragen. 

KRISENSTAB

Wie sich Feuerwehren langfristig umstellen können

Noch nie haben sich Feuerwehren so intensiv mit digitalen Alternativen beschäftigen müssen wie jetzt. Kontaktsperren und Co. führen dazu, dass Übungsdienste nicht oder nur unter erschwerten Bedingungen stattfinden können. So langsam wird immer deutlicher: Feuerwehren benötigen langfristige Konzepte. Aber will das jedes Mitglied und wie kann eine Umstellung auf digitale Übungsdienste funktionieren? Welche Themen bieten sich überhaupt an, schließlich wird es schwierig möglich sein, digital Übungsfeuer zu löschen?

Wie der Name “Workshop” bereits verrät, geht es vor allem darum, greifbare Lösungsstrategien zu erarbeiten, die eine sanfte Schritt-für-Schritt-Digitalisierung ermöglichen.

Im Workshop werden die beiden Zielrichtungen

– Mitnehmen und Motivation der Mitglieder und
– professionelles Einbetten digitaler Formate in den Übungsdienst

ausgearbeitet.

Dies wird in 2 Themengruppen geschehen. Die erarbeiteten Ergebnisse der Gruppe, verbunden mit der Expertise der Coaches, werden in einem digitalen Strategiepapier als Ergebnisprotokoll, dass jede(r)  Teilnehmer(in)  im Anschluss an den Workshop per E-Mail erhält, verarbeitet.

Aus organisatorischen Gründen sind die Teilnehmerplätze begrenzt.  

Anmeldegebühr: 19,90 €

Am 12.11.20 fand zum Thema “KRISENSTAB – Müssen sich Feuerwehren langfristig umstellen?” ein kostenfreier Live Talk statt. Hier kannst du dir die Aufzeichnung anschauen, um dich auf den Workshop einzugrooven.